Tokyopop

Die TOKYOPOP GmbH wurde 2004 in Hamburg gegründet und zählt zu den führenden Anbietern von japanischen Manga im deutschsprachigen Raum. Das vielfältige Manga-Programm des Verlages reicht von romantischen Liebesgeschichten (Shojo) über Action-und Abenteuergeschichten (Shonen) bis hin zu aufregenden Boys Love Manga. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen deutsche Manga-Nachwuchstalente und leistet einen entscheidenden Beitrag zur Etablierung einer eigenständigen Entwicklung von Manga in Deutschland.

Die erfolgreichsten deutschen Kampagnen des Unternehmens sind I LOVE SHOJO und SHONEN ATTACK! SHOJO-Manga behandeln Themen wie erste Liebe, Liebeskummer und Freundschaft. Beliebte Titel sind Yona-Prinzessin der Morgendämmerung und Atemlose Liebe. Die thematischen Schwerpunkte bei SHONEN sind Action und Abenteuer, Freundschaft und der Kampf gegen böse Mächte. Bekannte Titel sind Death Note, Zelda undBleach.

Seit 2015 erscheinen zudem unter dem Label POPCOM internationale Comics, die sich als Independent Mainstream beschreiben lassen.

Tokyopop

1 Artikel

1 - 1 von 1 Artikel(n)

Aktive Filter